Sitzschalen nach Maß

Einer unserer Schwerpunkte ist die individuelle Sitzschalenherstellung
nach Maß:

Handwerkskunst
hochwertige Materialien
Präzision
Erfahrung

Wir fertigen für Sie die komplette Sitzschale in unserer Werkstatt, denn eine perfekte Unterstützung gibt dem Nutzer:

Stabilität
Halt
die Möglichkeit, besser mit seinem Umfeld zu interagieren

Sitzschalen stabilisieren das Becken, führen die Oberschenkel und geben dem Rumpf Halt. Je nach Indikation ermöglichen sie eine/n:

sichere, stabilere und physiologischere Sitzhaltung
Verbesserung der Vitalfunktionen
Verbesserung des aktiven Einsatzes der Arme und Hände
Verbesserung der Kopfkontrolle
Vermeidung von Folgeschäden in Form von Deformitäten im Bereich der Knochen, Sehnen und Muskulatur
Verbesserung der visuellen Wahrnehmung
Verbesserung der Teilhabe
Erleichterung der Nahrungsaufnahme
sicheren Transport innerhalb und außerhalb des Hauses
Sonderbau 3
Sonderbau 4

Ein Therapietisch und komplexe Kopfstützensysteme können erforderlich sein

Einen Therapietisch nach Maß in Sonderanfertigung (mit Zubehör) erforderlich bei … Diagnose …
Für Patienten geeignet, die auf einen Rollstuhl oder ein anderes Hilfsmittel angewiesen sind und denen man darin zum Beispiel das Spielen, Malen, Schreiben, Essen und Trinken ermöglichen möchte. Eine Sonderanfertigung ist aufgrund der Vielzahl an Hilfsmitteln und den sich unterscheidenden Maßen sinnvoll. Zudem ist es dadurch möglich, sich hinsichtlich der Materialauswahl und Gestaltung den individuellen Bedürfnissen des Patienten anzupassen

Bei Rollstühlen mit Sitzkantelung fördert eine Kopfstütze wesentlich den therapeutischen Effekt des Stuhls. Darüber hinaus kann eine Kopfstütze auch bei allen anderen Aktiv- oder Passiv-Stühlen den Anwender sinnvoll stabilisieren und damit nachhaltig sein Wohlbefinden im Rollstuhl steigern.

Indikation

Sitzinstabilität
Wenn aktives Aufrichten gegen die Schwerkraft nicht oder nur mit Einschränkung möglich ist.
Wenn beim Sitzen der Kopf nicht gehalten werden kann.
ICP, Hyper- oder Hypotonie, Zustand nach Schädel-Hirn- Trauma, SMA, Spina bifida (MMC), Amyotrophe Lateralsklerose (ALS).
Sonderbau 2
Sonderbau 1

Verordnung

  1. Eine Sitzschale nach Maß in Sonderanfertigung mit Zubehör erforderlich bei … Diagnose …
  • Diese Form der Sitzschale ist bei geringen Körperasymmetrien angezeigt.

 

  1. Eine Sitzschale nach Vakuumabdruck in Sonderanfertigung mit Zubehör erforderlich bei … Diagnose …
  • Diese Form der Sitzschale ist bei ausgeprägten Kontrakturen und Deformitäten angezeigt.

 

  1. Eine Aktivsitzschale nach Maß oder Vakuumabdruck in Sonderanfertigung mit Zubehör erforderlich bei … Diagnose …
  • Dieser Typ der Sitzschale ist für Betroffene geeignet, die in der Lage sind, aktiv mit Einsatz der Arme den Rollstuhl selbstständig zu fahren.
reha_sonderbau